Artikel

Esel Ego spielt in aller Welt

Die Evangelische Jugend Dortmund startet spielerisch in die Sommerferien. Mit Esel Ego können Kinder im Alter von 6-12 Jahren am 09.07.2016 Spiele und Basteleien aus aller Welt kennenlernen.

Hast du Lust mit Esel Ego in die Sommerferien zu starten und eine spielerische Weltreise zu unternehmen? Unser Esel Ego kommt am 9.7.2016 (erster Ferientag) von 11 bis 17 Uhr ins Gemeindezentrum nach Brünninghausen, Am Hombruchsfeld 77 (direkt neben dem Schulzentrum Renninghausen), um gemeinsam mit bis zu 50 Kindern zu erfahren, wie Kinder in anderen Ländern und Kontinenten leben, spielen und basteln.
Was ist woanders typisch? - Welche Spiele werden dort gespielt? - Was können wir von den Menschen dort lernen? - Was isst man dort? - Dabei wird viel gespielt und gebastelt. Für Rückfragen steht Esel Egos Sekretärin Kathrin Glomb unter der Telefonnummer 0231-7903655 zur Verfügung. Für Material, Essen und Getränke erheben wir einen Kostenbeitrag von 5,- € pro Kind, der zu der Veranstaltung mitzubringen ist. Erfahrene Mitarbeitende aus unserer Jugendarbeit begleiten den Tag mit Esel Ego. Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, solltet ihr euch unbedingt  bis spätestens 6.7.2016 hier anmelden. Ihr bekommt dann Nachricht von Esel Ego, ob ihr an diesem Tag dabei sein könnt. Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Cleverjugend, der Evangelischen Georgsgemeinde und der Evangelischen Jugend Dortmund.

Evangelische Jugend Dortmund

Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben.

Markus-Evangelium 9,24