ej-do.de

Internationale ökumenische Begegnung in Novi Sad, Serbien

Vom 19. Juli bis zum 29. Juli 2019 war es wieder soweit. Eine junge Gruppe machte sich auf den Weg zu ihrer treuen Partnerorganisation, dem ökumenischen Hilfswerk EHO, nach Novi Sad in Serbien. Das diesjährige Thema des Jugendaustausches war die Europäische Identität.

Warum ich die Lutherspiele liebe

Who doesn‘t like Games?

None. That is the answer I would expect. Isn’t it?

And so the idea of Luther games proved that. Well, in our workshops for the Kirchentag we prepared Luther games with Wellinghofen church youth to be performed on the Friday of 21st June 2019 at Jugend Zentrum,Fredenbaumplatz.

Hallo Kontaktstelle, hallo Dortmund

Days seem to fly so much. I have spent about 10 weeks now enjoying the work and learning a lot.

My name is Josephat Seleman Hema and I am 26 six years old. I am a UEM South-North volunteer coming from Tanzania, the Land of Kilimanjaro Mountain and Serengeti Park. I have education background in Pharmacy. I have been actively involved in Youth work back in my Country; at Church and the Society in general.

The idea of volunteering in doing Youth Work at Kontaktstelle under the Youth Department of the Church was the best one. I am being thrilled about the experiences I have gained so far in different workshops, meetings and seminars and I can’t wait to learn more. I’m very much interested on how the Church in Dortmund is so much concerned about Youth Welfare, International togetherness, Human Rights and People’s Health. And also on how creative and innovative the programs to address those things are organized. I just find them so perfect! It is so wonderful for me to be around, taking part in every step and learn much.

Looking forward to learn more and more, being the deep part of the assimilation in the Church’s youth work.

It is nice to work and be the part of the input.

Hoping for more productive days ahead.

See you around.

Josephat

 

 

Hallo Kontaktstelle, hallo Dortmund,

 

Die Tage scheinen so schnell zu verfliegen. Ich habe ungefähr 10 Wochen damit verbracht, die Arbeit zu genießen und viel zu lernen.

Mein Name ist Josephat Seleman Hema und ich bin 26 Jahre alt. Ich bin eine Freiwillige der UEM Süd-Nord aus Tansania, dem Land des Kilimanjaro und dem Serengeti Park. Ich habe eine Ausbildung in Pharmazie. Ich habe mich in meinem Land aktiv für die Jugendarbeit engagiert, sowie an der Kirche und der Gesellschaft im Allgemeinen.

Die Idee, sich freiwillig für die Jugendarbeit bei der Kontaktstelle in der Jugendabteilung der Kirche einzusetzen, war meine beste. Ich bin begeistert von den Erfahrungen, die ich bisher in verschiedenen Workshops, Meetings und Seminaren gesammelt habe, und kann es kaum erwarten, mehr zu erfahren.

Es interessiert mich sehr, wie sich die Dortmunder Kirche um Jugendfürsorge, internationalen Zusammenhalt, Menschenrechte und um das Wohl der Menschen kümmert. Und auch darüber, wie kreativ und innovativ die Programme sind, um diese Dinge anzugehen. Ich finde sie einfach so perfekt! Es ist so wunderbar für mich, bei jedem Schritt dabei zu sein und viel zu lernen.

Ich freue mich darauf, mehr und mehr zu lernen und der tiefe Teil der Assimilation in der Jugendarbeit der Kirche zu sein. Es ist schön zu arbeiten und Teil des Inputs zu sein.

Wir hoffen auf produktivere Tage. Bis demnächst.

Josephat

 

Müll, Stuff und Unordnung... Raus damit und Platz für Neues!

Unsere Sommerpause ist beendet, wir sind wieder da!

Und zwar so richtig! Mit neuem frischen Banner, in voller Besetzung und mit richtig viel Power... Die haben wir erst einmal genutzt, um zu entrümpeln. Jetzt ist viel Platz und Energie für Neues da. Wir freuen uns auf die 2. Jahreshälfte!

Wir sind dann mal weg!

und wünschen allen eine gesegnete Sommerzeit mit tollen Erlebnissen und Begegnung und dennoch genügend Ruhe, um Kraft zu tanken!

Die Kontaktstelle ist ab dem 05.08.2019 wieder regelmäßig besetzt.

Habt eine gute Zeit!

Du kannst vor lauter Fußabdrücken die Welt nicht mehr sehen?...

Zeit, etwas zu ändern!

Auf dem Zentrum Jugend waren wir drei Tage lang mit der Eco City vertreten. Dort konnten sich Jugendliche am Stand und in Workshops über die Folgen ihres alltäglichen Konsums für Umwelt und das Klima informieren.

 

Kirchentag in Dortmund

Vom 19. - 23. Juni 2019 war der Deutsche Evangelische Kirchentag bei uns in der Stadt!

Alle 2 Jahre findet dieses Großeriegniss statt und wir durften gemeinsam mit der Evangelischen Kirche von Westfalen als Dortmunder Kirchenkreis Gastgeberin für mehr als 100.000 Menschen sein.

Wir waren natürlich voll eingespannt und sind u.a. auch beim Abend der Begegnung mit verschiedenen Aktionen und Ständen in Erscheinung getreten.

Herzlich Willkommen

... auf der Homepage der Evangelischen Jugend Dortmund! Hier gibt es alle Infos zu unseren Seminaren, Aktionen und Angeboten! Viel Spaß beim Stöbern wünscht dir das Team der Kontaktstelle Evangelische Jugend Dortmund.

Spirituelle Methodenwerkstatt

Was ist der Unterschied zwischen einem Irrgarten und einem Labyrinth? Wie lange gibt es schon Labyrinthe und welchen Zweck erfüllen sie? Wie können wir damit in unserer Konfirmandenarbeit oder an Bibeltagen damit arbeiten? Mit diesen und weiteren Fragen haben wir uns an einem Abend und Samstag mit dem Thema “Labyrinth“ in der Paul-Gerhardt-Gemeinde beschäftigt.

Evangelische Jugend Dortmund

Jahreslosung 2020

Ich glaube;
hilf meinem Unglauben.

Markus-Evangelium 9,24