Artikel

#lautmitmaske

Vielfach entsteht der Eindruck, dass ihre Bedürfnisse von jungen Menschen nicht berücksichtigt werden.

Das Expert*innen schon darauf aufmerksam machen, ist gut.

Genauso wichtig ist es aber, dass junge Menschen die Möglichkeit haben, selbst von ihren Erfahrungen öffentlich zu berichten und Vorschläge zu machen, was sich ändern sollte. Das geht hier: www.lautmitmaske.de

Laut mit Maske – jetzt mit Online Diskussions- und Austauschs-Forum

Die von der Ev. Jugend im Kirchenkreis Aachen und von der AEJ-NRW unterstützte Aktion #lautmitmaske gibt jungen Menschen in der Pandemie eine Stimme.
Wer mitmachen will, hat immer noch die Möglichkeit einzusteigen und sich von der Ev. Jugend Aachen mit einem Starter-Paket oder weiteren Unterlagen versorgen zu lassen.
Im Rahmen der Aktion wird ab dieser Woche unter dem Titel „Redebedarf!“ ein online Diskussions- und Austauschs-Forum für interessierte Jugendliche angeboten.
Damit wird jungen Menschen eine Plattform geboten, um sich untereinander auszutauschen und um mit Ihnen ins direkte Gespräch zu kommen.
Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Menschen bis 27 Jahre, eingeladen ist jede*r der*die mit diskutieren, berichten und sich austauschen möchten.
Treffen finden wöchentlich, immer mittwochs ab 18 Uhr, auf Zoom statt.

Einladungslink: https://zoom.us/j/97446311639?pwd=bTk5ZVN3REFXNzNGdnkwR1RPTmh2Zz09
// Meeting-ID: 974 4631 1639 // Kenncode: #LMM2021

Evangelische Jugend Dortmund

Gut-Heil-Str. 10
44145 Dortmund
0231 - 847 969-30
post(at)ej-do.de

Jahreslosung 2021

Seid barmherzig, wie auch Gott barmherzig ist!

Lukas-Evangelium 6,36

Mach Kirche!

Dein kichlicher Beruf in Westfalen