Freizeiten leiten

Freizeiten planen, leiten, durchführen

Dieses Vertiefungsseminar richtet sich an ehrenamtliche Freizeitleiter*innen und Helfer*innen,
die sich organisatorisch gut vorbereiten möchten.
Wenn Du Lust hast, selbständig und eigenverantwortlich eine Freizeit durchzuführen
und vielleicht Erfahrung in der Begleitung von Freizeiten mitbringst, dann gibt es hier die
Möglichkeit sich das entsprechende „Know how“ abzuholen.
Für eine gute Vorbereitung stehen unter anderem folgende Themen auf dem Plan: Aufsichtspflicht,
Versicherung, Finanzplanung, Krisennotfallplan, Elternabend, Medikamentenvergabe,
erweitertes polizeiliches Führungszeugnis, Kalkulation, Teamarbeit … .
Darüber hinaus gibt es wahrscheinlich auch Fragen von deiner Seite, für die wir uns
ebenfalls Zeit nehmen werden.

DATUM
02.04.2022 11:00-16:00 Uhr und
03.04.2022 11:15-17:00 Uhr

ALTER
ab 18 Jahre

ORT
Ev. Kirchengemeinde Dortmund Brackel

PREIS
10,00 €

TEAM
Regina Kaiser, Dirk Berger (Stadt-Insel Lünen), Thorsten Schlüter (Amt für Jugendarbeit EKvW)