Müll und wie es anders geht

Müll und wie es anders geht

Bio-Abfälle, Restetonne, Gelber Sack. Wir denken nur bis zur Mülltonne, aber habt ihr euch schon mal überlegt, was im Anschluss mit dem Müll passiert? Wie vermeide ich Plastikabfälle? Wie entsteht ein Kompost und was kann ich mit alten Klamotten noch gutes anfangen?

Ein Seminar voller gesellschaftlicher Verantwortung und nachhaltiger Gedanken. Wir bleiben vor Ort in Dortmund, um genau hier zu schauen, wie es anders geht. Wir setzen uns in Theorie und Praxis mit dem Vermeiden von Müll auseinander. Es geht darum, Global zu denken und lokal zu handeln, denn die kleinste Hilfe zählt mehr als der größte Gedanke.

DATUM
17. - 19.05.2019

ALTER
ab 14 Jahre

ORT
Ev. Lydia-Kirchengemeinde Dortmund und der Raum Dortmund

PREIS
€ 10,00

TEAM
Jana Michler, Regina Kaiser

Anmeldung

Anmeldung Kurs

Daten
Fotorechte