Erlebnis und Begegnung

Erlebnis und Begegnung

Felsen rauf …
Brücken runter …
Schnee im Schuh …
Wasser im Boot …

Man steht morgens auf, geht zur Schule oder zur Arbeit, kommt nachmittags wieder, trifft sich mit altbekannten Freund/innen, manchmal geht man auch zum Sportverein oder zu anderen Freizeitaktivitäten, kommt abends wieder, geht ins Bett und steht am nächsten morgen wieder auf, geht zur Schule oder zur Arbeite, kommt nachmittags wieder... - die ganz alltägliche, wöchentliche, monatliche Routine eben.

Davon haben wir genug! Wir wollen raus! Raus aus der Routine, rein ins Abenteuer. Mal wieder spüren, was heute für ein Wetter ist, Wind um die Nase pfeifen lassen, Regen im Gesicht spüren und den Duft von Sonnencreme und Sonnenstrahlen auf der Haut riechen!

Bei unseren Freizeiten und internationalen Begegnungen habt ihr die Gelegenheit, neue Leute, neue Länder, neue Kulturen und neue Traditionen kennen zu lernen. Dabei wollen wir Unterschiede und Gemeinsamkeiten erfahren, die eigenen Vorurteile erkennen und abbauen und lernen, selbstbewusst die eigene Identität zu leben, ohne andere Lebensweisen herabzusetzen. Wir wollen dazu herausfordern, eine "globale Perspektive" zu entwickeln und Verantwortung füreinander zu übernehmen.

Gleichzeitig verbindet das Erleben und Bestehen von Abenteuern am Felsen, beim Skifahren, Segeln oder bei der Fahrt in ein anderes Land Menschen miteinander. Teamgeist und Kooperation sind gefragt und Egoismus oder Kalte-Schulter-Mentalität kann zu Hause bleiben!

Geh mit uns auf Erlebnissuche …

Für alle Veranstaltungen und Freizeiten, die NICHT von der Evangelischen Jugend Dortmund und Lünen (Kontaktstellen) angeboten werden, sind die jeweiligen Veranstalter selber verantwortlich!

Unvergessliche Erlebnisse bieten wir dir in unserem Programm - und hier zum Erinnern und Nach-Denken.