Trennstrich

Deutscher Evangelischer Kirchentag - der Countdown läuft...

Am 12.03.2015 ist Anmeldeschluss! wer mit zum Kirchentag nach Stuttgart möchte, muss sich also schnell anmelden!weiter


Preacher slam 27.03.2015 - Kulturkirche Paulus

Vier Pfarrer_innen treffen auf vier poetry slammer_innen und buhlen mit ihren Texten zum Thema „Aber Glaube…“ um die Gunst des Publikums. Sie werden ihre Lust am Wort beherzt auf die Bühne bringen und ihre Geistesblitze weiter


Evangelische Jugend Dortmund in Israel und der Westbank

Jerusalem und Bethlehem, die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem und die besetzten Palästinensergebiete standen auf dem Reiseprogramm der Evangelischen Jugend Dortmund. 15 junge Frauen und Männer hatten sich am Neujahrsmorgen auf...weiter


Inspiration Jugendgottesdienst 23.-25.01.2015

An diesem Wochenende wollen wir verschiedene Möglichkeiten kennen lernen, wie wir Jugendgottesdienste interessant und ansprechend gestalten können. Wie kann ich Ideen umsetzen, kreativ mit Bibeltexten umgehen, einen Gottesdienst weiter


Gedenkstättenfahrt und Begegnung in Israel - Berichte während der Begegnung

Bericht aus Israel vom 5. Januar von Carla Raul und Hendrik Meisel Die Jugendgruppe der Evangelischen Jugend in Dortmund ist mit dem Schwerpunkt Gedenkstätten und Erinnerungsarbeit unterwegs. So stand heute der Besuch in...weiter


wir waren auf der YOU

und es war verdammt voll- insgesamt - und nicht nur vor unserem Schokobrunnen ... weiter


aej Dankeschönevent war ein richtiger Knaller

Wie jedes Jahr hat die AEJ zum Dankeschönevent im November eingeladen. Die herzliche Einladung richtete sich an alle Mitarbeitenden, die sich für die Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden, Projekten und Gruppen einsetzen...weiter


Viva la Reformation - Gelungener Auftakt der Luther Spiele

Die Luthers - Denise Ratzkowski als Katharina von Bora und Hendrik Meisel als Martin Luther - warteten am 31.Oktober 2014 um 18:00 Uhr bereits voller Spannung  vor der Wartburg in der Jugendkirche auf die Wettkampfgruppen,...weiter


„Klima retten kann so lecker sein…“

Während in New York noch die Stühle für den Klimagipfel gestellt wurden, haben sich in Dortmund bereits am vergangenen Samstag Jugendliche und junge Erwachsene zu einer Ideenwerkstatt, einem sogenannten „open space“, weiter


Ein Gefühl wie Weihnachten!

Mit der Evangelischen Jugend unterwegs zu sein, kann zu außergewöhnlichen Erfahrungen führen. Berichten zufolge, sollen mitten im Sommer weihnachtliche Gefühle aufgekommen sein. Lest selbst ... ein Beitrag von Katharina Pohl weiter



Feuer und Flamme für Faire Kohle

Alleine für's Grillen werden jährlich hektarweise Regenwälder gerodet und Menschen aus Schwellen- und Entwicklungsländern ausgebeutet - darunter auch Kinder. Doch dies muss nicht mehr sein, denn jetzt gibt es die Faire Kohle der...weiter


40 Jugendliche belagerten die Georgskirche bei der Mai Night!

Die Mai Night bot allen ein buntes Programm bis spät in die Nacht hinein. Großgruppenspiele, unterschiedlichste Workshops und eine Filmnacht begleiteten die Jugendlichen in den Mai. Fotos gibt es hier:...weiter


Wir suchen DICH!

Mach dein FSJ bei der Evangelischen Jugend Dortmund - ein Jahr voller Abwechslungweiter


Segeln auf dem Phönixsee - Rollisegler wieder startklar

kostenfreies Angebot für Gruppen und Einzelne - Segeln auf dem Phönixsee - Spenden erwünscht - Eröffnung der neuen Steganlage am 5. April um 11 Uhr mit dem OB Ullrich Sierauweiter


Das Evangelium widerspricht jedem Rassismus

Präses Annette Kurschus hat vor einer Bedrohung der Demokratie und einer gesellschaftlichen Spaltung gewarnt: »Wer Ängste schürt, um Wählerstimmen zu gewinnen, gräbt der Demokratie das Wasser ab«. Demokratie sei oft anstrengend, nicht frei von Mängeln und verletzlich. Verletzung drohe dem demokratischen Rechtsstaat, »wenn platte Parolen und Provokationen den sachlichen Diskurs verdrängen, wenn das ehrliche Ringen um konstruktive Lösungen übertönt wird von Geschrei und Stimmungsmache, wenn der gegenseitige Respekt schwindet und stattdessen der politische Gegner diffamiert und beleidigt wird. Und wenn Verleumdungen, Lügen und Halbwahrheiten an die Stelle von Fakten treten.«

Bilder und Berichte

Unvergessliche Erlebnisse bieten wir dir in unserem Programm - und hier zum Erinnern und Nach-Denken.