Trennstrich

Am Ende der Saison...

Am Ende der Saison werden die Schiffe ausgekrant und in ihr Winterlager gebracht. Wir hoffen, das gemeinsame Segeln hat allen Spaß gemacht und danken allen fleißigen Helferinnen und Helfern von Sail Together und der Evangelischen...weiter


Diakonisches Jahr im Ausland – Infotag in Dortmund

Soziales Engagement und Auslandserfahrung verbinden – das können junge Menschen mit dem Diakonischen Jahr im Ausland (DJiA). Wer daran Interesse hat, kann sich am 05.11.2016 näher informieren.weiter


Abschied und Neuanfang

Drei Wochen ist es nun schon her, dass wir Dirk Loose nach 25 Jahren von der Evangelischen Jugend Dortmund verabschiedet haben und wir hoffen, dass er sich mittlerweile schon gut in seinem neuen Arbeitsfeld eingearbeitet hat.weiter


Das Leben ist schön!

Beim 9. Kindergipfel im Park von Haus Villigst haben über 350 große & kleine „Erdenkinder“ den Höhepunkt des Beteiligungsprojektes der Evangelischen Jugend von Westfalen, begeistert miterleben können ...weiter


"Das war das Schönste ... "

"... was ich jemals in meinem Leben erlebt habe", sagt Malwa am Ende des inklusiven Segeltörns der Evangelischen Jugend Dortmund vom 13.-19. August auf dem Ijsselmeer und der Nordsee. Zwanzig...weiter


Bilder und Berichte wieder aktuell!

Wir haben die Sommerpause genutzt und kräftig aufgeräumt. Nicht nur im Büro, sondern auch auf der Homepage! So könnt ihr euch nun von den Seminaren, Aktionen und Fahrten von 2015 und 2016 ein Bild machen!weiter


Gerade eingetroffen: wir begrüßen die Delegation aus Novi Sad

Wattenmeer, Windkraft und Umweltschutz - darum geht es bei der diesjährigen Ökumenischen Begegnung. 22 Jugendliche aus Dortmund und Novi Sad machen sich gemeinsam auf den Weg...weiter


WDR sucht Kinder 10-12 Jahre mit Behinderungen für Film 2 durch NRW mit Sail Together

„Zwei durch NRW“ Die beiden Fernsehreporter Esther Brandt und André Gatzke begeben sich für Planet Schule vom WDR auf Schnitzeljagd.  Auf ihren abenteuerlichen Touren quer durch NRW lösen sie Rätsel, begegnen Menschen und...weiter


Ferienangebot: kostenfreies Segeln für ALLE auf dem Phönixsee

In den Ferien ist Entspannung angesagt. Manche reisen dafür weit weg und gehen auf die Suche nach dem ultimativen Ort. Dabei ist das Gute doch oft so nah. Ein wunderbares Fleckchen Erde ist der Phönixsee geworden. Und...weiter


Mit Liebe im Gepäck

Auch außerhalb der Ferienzeit haben sich wieder viele aktive, engagierte und interessierte Jugendliche und junge Erwachsene gemeinsam mit der Kontaktstelle Evangelische Jugend auf den Weg gemacht ... weiter


Wir wünschen allen einen wunderbaren Sommer!

Ob zu Hause oder am Strand, auf dem Schiff oder in den Bergen wir wünschen allen eine wunderbare Sommerzeit! Auch die Mtarbeitenden der Kontaktstelle genießen den Sommer. Die Kontaktstelle ist ab dem 15.08.2016 wieder regelmäßig...weiter


Fliegende Funken, lodernde Glut und alles andere als nur heiße Luft...

Beim Schmieden, Schweißen und Skulpturenbauen wurden zwar die Muskeln mächtig beansprucht. Muskelkater war jedoch egal, denn schließlich ging es um die Erschaffung eigener Kunstwerke...weiter


Villigst hat den Countdown gestartet

Für das 26. Villigster Mädchen- und Frauentreffen kann frau sich ab jetzt anmelden! Wer zuerst kommt kriegt die besten Workshops...weiter


Einfach weg - Freizeit mit der Evangelischen Jugend

Weg ist das Ziel! Die Evangelische Jugend Dortmund bietet  32 verschiedene Freizeiten in diesem Sommer an. Bei folgenden Freizeiten gibt es noch ein paar Restplätze zu vergeben:  Segeltörn auf einem...weiter


Sommerfest 2016 - Chillen und Grillen im Garten der Kontaktstelle

Am 29.06.2016 ab 17:00 Uhr lädt das Team der Kontaktstelle alle Engagierten, Interessierten und Motivierten ein, gemeinsam den Sommer zu feiern!weiter


Das Evangelium widerspricht jedem Rassismus

Präses Annette Kurschus hat vor einer Bedrohung der Demokratie und einer gesellschaftlichen Spaltung gewarnt: »Wer Ängste schürt, um Wählerstimmen zu gewinnen, gräbt der Demokratie das Wasser ab«. Demokratie sei oft anstrengend, nicht frei von Mängeln und verletzlich. Verletzung drohe dem demokratischen Rechtsstaat, »wenn platte Parolen und Provokationen den sachlichen Diskurs verdrängen, wenn das ehrliche Ringen um konstruktive Lösungen übertönt wird von Geschrei und Stimmungsmache, wenn der gegenseitige Respekt schwindet und stattdessen der politische Gegner diffamiert und beleidigt wird. Und wenn Verleumdungen, Lügen und Halbwahrheiten an die Stelle von Fakten treten.«

Bilder und Berichte

Unvergessliche Erlebnisse bieten wir dir in unserem Programm - und hier zum Erinnern und Nach-Denken.